Home
Einsatzstatus NÖ
Hausnummernplan
Unwetterwarnung
22.03.2017
Übung im Tritolwerk
Wie schon einige Male hatten wir durch die FF Hinterbrühl Gelegenheit, am Katastrophenübungsplatz des Bundesheeres in Theresienfeld zu üben. Wo normalerweise neben dem Bundesheer auch ausländische Truppen üben, bietet sich ein ideales Gelände mit allen Übungsmöglichkeiten, wie man es sich nicht besser wünschen kann.

Aus einem Löschteich mit klarem Wasser konnten Pumpenschulungen durchgeführt werden, ohne Tank oder Geräte zu verunreinigen. Auch mit dem Wasserwerfer konnte geübt werden. Da die Übung am Abend stattfand, war auch die notwendige Beleuchtung aufzubauen.

Dies sind alles grundsätzliche Handgriffe, die man im Ernstfall ohne viel Überlegen anwenden muss und sich damit auf das spezielle konzentrieren kann.
01.03.2017
Heringschmaus
Schmausen für den guten Zweck
Auch dieses Jahr fand wieder der mittlerweile schon traditionelle Heringschmaus der Feuerwehr Weissenbach statt. Zur Unterstützung der Feuerwehr konnten zahlreiche Gäste gegen eine Spende das reichhaltige Buffet mit zahlreichen Haupt- und Nachspeisen genießen. Wie in den letzten Jahren schon herrschte reger Andrang und gab es erfreulicherweise zahlreiche zufriede Gäste. Die Erlöse aus den Spenden werden im Jubiläumsjahr unserer Feuerwehr - wir feiern dieses Jahr unser 125-jähriges Bestehen - zur Anschaffung neuer Einsatzhelme und -Einsatzstiefeln verwendet.
Die Feuerwehr dankt allen Spendern und möchte sich auch insbesondere bei allen Unterstützern und Unterstützerinnen bedanken, welche die köstlichen Speisen für das Buffet zur Verfügung gestellt und auch tatkräftig während des Abends mitgeholfen haben!

Text: V S.Nebauer
Fotos: FT K.Gruber
31.01.2017
Technischer Einsatz
T1 Fahrzeugbergung
Weissenbach:
Am 31.01.2017 wurde die Feuerwehr Weissenbach durch die BAZ Mödling zu einer Fahrzeugbergung alarmiert.
Ein Lieferwagen war auf der abschüssigen Zufahrtstraße der Zustellungsadresse aufgrund der winterlichen Fahrbahnverhältnisse hängen geblieben und kam nicht mehr von alleine auf die Fahrbahn.
Kurzerhand wurde das Fahrzeug mit einer Rundschlinge durch das TLFA wieder auf die Straße gezogen und konnte danach die Fahrt wieder aufnehmen. Die Feuerwehr Weissenbach stand mit 9 Mitgliedern und einem Fahrzeug im Einsatz.
Text: V S. Nebauer
Foto: EVR M. Stix
Termine
28.03.2017, 19:00
Übung: Pumpenschulung
Terminkalender Weissenbach
:. Log in l l :. Impressum © 2011-
by Weissenbach Aktiv